Köpfe

K

Andreas Audretsch

Andreas Audretsch arbeitet im Bundespräsidialamt und ist dort zuständig für Grundsatzfragen der Kommunikation. Zuvor war er einer der Sprecher des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unter Sigmar Gabriel und Referent verschiedener Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Seine beruflichen Wurzeln liegen im Journalismus. Unter anderem war er für das Deutschlandradio, den RBB und den WDR tätig. Andreas Audretsch hat Politik, Publizistik und Soziologie studiert und an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam promoviert. Ehrenamtlich ist er Mitglied des Landesvorstandes von Bündnis90/Die Grünen Berlin.