Köpfe

K

Daniel Sahl

Daniel Sahl hat in den letzten drei Jahre im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie u.a. als Referatsleiter für das Bündnis „Zukunft der Industrie“ gearbeitet und die Geschäftsstelle „Ressortkoordinierung Nachhaltigkeit“ aufgebaut. Zuvor war er beim Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI), u.a. als persönlicher Referent des Hauptgeschäftsführers. Er hat einen M.Sc. in Political Economics und International Relations (University of Aberdeen, UK) und einen B.A. in Business Administration (SRH Hochschule, Berlin). Seit 2018 ist er beim Berliner Analysehaus Sustainability Intelligence Mitglied der Geschäftsführung und COO.