Köpfe

K

Jens Südekum

Jens Südekum ist Universitätsprofessor für internationale Volkswirtschaftslehre am Düsseldorfer Institut für Wettbewerbsökonomie (DICE) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Zudem ist er Research Fellow bei dem Centre for Economic Policy Research (CEPR), dem CESifo Institut, dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und beim Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA). Er ist Vorsitzender des Ausschusses für Regionaltheorie und -politik beim Verein für Socialpolitik (VfS) und Herausgeber des Journal of Regional Science. Seine Forschungsgebiete sind Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Regional- und Arbeitsmarktökonomik.