Köpfe

K

Marco Puxi

Marco Puxi ist Leiter der Berliner Büros des Instituts für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik. Er studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und war von 1992 bis 1998 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISG in Köln und im ISG-Büro Brüssel tätig. 2006 wechselte er nach Berlin und ist seitdem Leiter des ISG-Büros Berlin. Seine Forschungsinteressen gelten insbesondere der Evaluation arbeitsmarktpolitischer Programme und Förderinstrumente sowie der EU-Strukturfonds. Weitere Schwerpunkte bestehen in der (Berufs-)Bildungs- und der Gleichstellungspolitik sowie in der Gründungs- und Mittelstandsforschung.