Köpfe

K

Werner Eichhorst

Werner Eichhorst ist Koordinator für Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik in Europa am Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA) in Bonn. Er studierte Soziologie, Politikwissenschaft, Psychologie und Verwaltungswissenschaften in Tübingen und Konstanz. Seit 2005 ist er am IZA tätig, seit 2014 als Direktor für Arbeitsmarktpolitik Europa und seit diesem Jahr als Koordinator für Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik in Europa. Seine Forschungsschwerpunkt liegen in den Bereichen vergleichende europäische Arbeitsmarktforschung, der politischen Ökonomie von Arbeitsmarktreformen und der Zukunft der Arbeit.